Im Dezember 2017 folgten wieder zahlreiche Teilnehmer der Einladung des Schützenvereins Borgloh zum traditionellen Weihnachtsschießen – der letzten Veranstaltung im Jahreslauf – im passend geschmückten Schützenhaus am Hollenberg. Dabei stellten neben den aktiven und nichtaktiven Schützen  (auch Nichtmitglieder), zahlreiche örtliche Vereine, Gruppen und Club`s ihre Schießkünste mit Kleinkaliber, Luftgewehr und Lasergewehr unter Beweis. Natürlich stand auch an der Theke das beliebte Knobeln auf dem Programm. Am Ende einer gelungenen Veranstaltung durfte das Sportleiterteam zahlreiche Schützen mit Schnüren, Eicheln, Pokalen und Sachpreisen ehren. Für die fachgerechte Betreuung und für das leibliche Wohl wurde an allen Tagen bestens gesorgt. Den Organisatoren ein herzliches Dankeschön!


Die Preisträger

Mannschaften
Kolping   177
Thron 2017/2018  177
Thron 2008/2009  172

KK – Aktiv
Weiß, Petra  30-30-29
Hartmann, Franz-Josef  30-29-28
Book, Martin  30-29-28

KK – Nichtaktiv
Stegmann, Michael  30-27-27
Schütte, Joachim  30-27-22
Heggemann, Phillip  30-27-09

Lasergewehr bis 11 Jahre
Weiß, Merle  30-25-28
Weiß, Lotta  29-25-24
Weiß, Jannes  29-14

LG 12-15 Jahre
Ostendarp, Rica   30-30-30-30
Weiß, Josephine  30-30-27
Schütte, Bjarne  29-25

Glück nach 17.30 Uhr
Stegmann, Michael  198
Landskron, Jan  193
König, Michael  176

Jugendwanderpokal
TBT 81
Oberschule Borglohm 77


Goldene Schnur
Gebauer, Peter

Grüne Schnur
Niermann, Adriana
Lietmann, Günther
Flatemersch, Henk
Rehme, Thomas
Landskron, Jan

Grüne Eichel
Mergelmeyer, Thorsten
Gierschner, Martin

Veranstaltungen

19 - 20 Jan

Schützenball 2019 Jan 19, 2019 - 20:00 PM - Jan 20, 2019 - 04:00 AM Schützenhaus Borgloh, Hilter am Teutoburger Wald

Zum Seitenanfang